Ein typischer Tag bei den Markpieser Kitawichteln 

Ein geregelter Tagesablauf gibt den Kindern Halt und Geborgenheit. Aus diesem Grund sorgen wir für einen festen Rahmen, der dem Tag Struktur verleiht und uns dennoch genug Raum für spontane Aktivitäten lässt. Die Zeiten sind grobe Richtlinien und werden von uns bedürfnisorientiert und nach den Bedarfen des Kita-Alltags stetig angepasst.

 

Der Tagesablauf im Überblick

 

Die Mini-Wichtel Gruppe

Die Medi-Wichtel Gruppe

Die kleine Maxi-Wichtel Gruppe

Die große Maxi-Wichtel Gruppe

6.00 Uhr bis 7.30 Uhr

Betreuung im Frühdienst

7.30 Uhr bis 8.00 Uhr

Frühstückszeit

bis 9.00 Uhr Ankunft aller Kinder und gruppenoffene Freispielzeit

                                                9.00 Uhr bis 10.30 Uhr bzw. 10.45 Uhr

                                              Pädagogische Angebote/  Spaziergang/

                                                     Aufenthalt im Freien/ Freispielzeit

 

9.00 Uhr bis 11.30 Uhr  

Morgenkreis - pädagogische Angebote und Aufenthalt im Gruppenraum oder im Freien / Spaziergänge / Freispielzeit

Mittagessen

        10.45 Uhr            fließender Übergang         11.10 Uhr

11.35 Uhr

11.35 Uhr

Abholzeit für Mittagskinder

11.05 Uhr

11.30 Uhr

12.00 Uhr

12.00 Uhr

Mittagsruhe bis 13.15 Uhr / Aufstehen bis 13.30 Uhr

Ruhezeit/ Geschichten hören/

bis 13.00 Uhr

Vesper

bis 14.00 Uhr

14.00 Uhr bis 16.00 Uhr

Aufenthalt im Freien / gruppenoffene Freispielzeit /Abholzeit

16.00 Uhr bis 17.00 Uhr

Betreuung im Spätdienst / individuelle pädagogische Angebote